Webcode 123
Produktgruppe FTWO

Flügeltür für Griff, Riegel oder Fallenriegelschloss mit Oberlicht, wechselseitig

Die Pfosten der Flügeltür mit Oberlicht bestehen aus einem stabilen Stahlprofil mit angeschweißter Vierlochbodenplatte. Standardmäßig sind beide Türpfosten für eine Eck- und Durchgangssituation vorbereitet. Durch die anschraubbaren Scharniere können Sie die Anschlagrichtung jederzeit wechseln. Die Bauart FTWO ist besonders flexibel und mit jedem Anbausystem für Flügeltüren kompatibel. Beide Pfosten sind durch ein Kämpferprofil und eine Oberlichtgittermatte miteinander verbunden.

Im Überblick: Vorteile der Flügeltüren

Schnelle Montage
Brühl-Flügeltüren sind sehr stabil und garantieren eine schnelle Montage – ohne Zeitverlust auf der Baustelle.

Demontierbare Montagehilfe
Keine störenden Elemente innerhalb des Öffnungsbereichs.

Einfache Höhenjustierung
Eine Höhenjustierung bei unebenem Untergrund zur leichten Ausrichtung der Pfosten ist optional erhältlich.

 

 

Unterschiedliche Bodenfreiheiten
Alle Flügeltüren werden standardmäßig mit 175 mm oder 20 mm Bodenfreiheit ausgeliefert.

Große Öffnung
Bei den Flügeltüren ist eine Öffnung um bis zu 180° möglich.

Flexible Planung
Der Zaunverlauf kann in beliebigen Winkeln montiert werden. Dies hat positiven Einfluss auf die Montagezeit und die Flexibilität auf der Baustelle.

 

 

Kompatibel
Alle Flügeltüren sind in Kombination mit unseren Anbausystemen für Sicherheitsschalter lieferbar.

Kundenspezifische Lösungen
Je nach Bedarf ist eine individuelle Ausführung möglich – in unterschiedlichen Farben und mit Feuerverzinkung.

Maximale Stoßfestigkeit
Sämtliche Elemente werden sandgestrahlt und pulverbeschichtet

Produktinformationen

Übersichtstabelle

Übersicht Rahmenfüllungen

Übersicht Achsmaßdefiniton

Übersicht Produktkombinationen

Zubehör