Webcode 56
Produktgruppe E-SF2

Schutzzaunsystem Edelstahl

Die Edelstahl Schutzzaunsysteme wurden als trennende Schutzeinrichtungen für spezielle Anwendungen entwickelt. Einsatzbereiche finden sich in Laugen- und Säureumgebungen sowie in der Lebensmittelindustrie (bitte modifiziertes System anfragen). Durch die rahmenlose Bauweise des Edelstahl Schutzzaunsystems FLEX II sind die Ablagerungsflächen minimiert und damit Schmutzansammlungsmöglichkeiten reduziert.

Die Vorteile von Edelstahl FLEX II auf einen Blick:

  • Die Gittermatten bestehen aus Drähten und Rundstäben, die für eine hohe Stabilität bei möglichst geringem Gewicht sorgen.
  • Die Gitter können im Raster von 23 mm in der Breite gekürzt werden.
  • Die Montage und Demontage erfolgt jeweils von der sicheren Außenseite der Maschine.
  • Der Zaunverlauf kann in beliebigen Winkeln montiert werden.
  • Dies hat positiven Einfluss auf die Montagezeit und die Flexibilität auf der Baustelle.
  • Die von der Norm gefordete Unverlierbarkeit des Befestigungsmittels ist erfüllt. Die Laschen bleiben mit den Schrauben am Gitterelement – nichts geht verloren.
  • Sehr gute Prozesseinsicht durch rahmenlose Bauart in einer Rasterung von 20 x 200 mm.
  • Je nach Bedarf kann das Edelstahl Schutzzaunsystem durch weitere Komponenten (z. B. durch Flügeltüren, Schiebetüren, Hubtore, Pendeltüren, Bühnen usw.) zu einer kundenspezifischen Komplettlösung erweitert werden.
  • Modernes Design durch bündigen Zaunverlauf – Pfosten werden nicht durch Gitterelemente verdeckt.

Übersicht

Übersicht der Pfosten

Die Vorteile von Edelstahl ZAUN II auf einen Blick:

  • Die Elemente bestehen aus Profilrahmen mit eingeschweißten oder eingesetzten Füllungen.
  • Die Montage und Demontage erfolgt jeweils von der sicheren Außenseite der Maschine.
  • Die von der Norm geforderte Unverlierbarkeit der Befestigungsmittel ist erfüllt. Die Schrauben verbleiben an den Laschen der Gitterelemente – nichts geht verloren.
  • Bei diesem System sind unterschiedliche Bodenfreiheiten möglich (Standard: 175 mm / Reduzierte Bodenfreiheit: 20 mm).
  • Modernes Design durch bündigen Zaunverlauf: Die Pfosten werden nicht durch Gitterelemente verdeckt.
  • Befestigungslaschen zur Unverlierbarkeit sind auch separat im Set erhältlich.
  • Die Elemente der Schutzzaunsysteme werden gebeizt.

Übersicht

Übersicht der Pfosten

Rahmenfüllung

FLEX II

Wellengitter 40

Polycarbonat

Referenzen

Dank unserer höhenverstellbaren Pfosten können kleine Unebenheiten im Boden mühelos ausgeglichen werden

Die Ablagerungsflächen sind bei der rahmenlosen Bauart des Edelstahl Schutzzaunsystems FLEX II minimiert

Durch das rahmenlose System können auch im Nachgang ohne Probleme Anpassungen erfolgen

Edelstahl Schutzzaunsysteme im Anwendungsfall der Lebensmittelindustrie

Technische Daten

2006/42/EG

DIN EN ISO 12100

DIN EN ISO 13857

DIN EN ISO 14119

DIN EN ISO 14120

 

 

Zubehör

Edelstahl Flex I-Lasche mit unverlierbarer Sechskantschraube

Zum Zubehör

Edelstahl Flex II-Lasche mit unverlierbarer Sechskantschraube

Zum Zubehör